Speckbrettl auf der Sessel Schwaige Frische Milch für die Küche auf der Sesselschwaige Schnaps aus Südtirol auf der Sesselschwaige Knödel und Gulasch auf dem Speiseplan der Sesselhütte Marende auf der Sessel Schwaige

Entspannen und Genießen auf der Alm

Nach einem aktiven Tag in den Bergen schmecken unsere hausgemachten Südtiroler Spezialitäten gleich nochmal so gut. Die Zutaten beziehen wir soweit möglich aus eigener und regionaler Herstellung. Probieren Sie unser Rindsgulasch mit Tiroler Knödeln oder eine kräftige Knödelsuppe, Spiegeleier mit Röstkartoffeln und danach vielleicht einen üppigen Kaiserschmarrn. Dazu gibt’s Wein aus eigenem Anbau, zünftige Schnäpse und ein erfrischendes Bier oder Hefeweizen.


Typische Tiroler Gerichte

Die Hüttenwirte Lydia und Elmar wissen genau, woher die von ihnen verwendeten Produkte kommen und servieren ihren Gästen ein kostbares Stück ihrer Heimat. Schon seit Jahrhunderten wird auf den Südtiroler Almen so gekocht - und wenn die Zubereitung heute vielleicht auch eine Spur feiner und raffinierter ist, so legen sie mehr denn je Wert auf die Verwendung hochwertiger Zutaten regionalen Ursprungs.

Einkehren in der Sessel Schwaige

Was wäre das Wandern in Südtirol ohne die traditionelle Marende? Auf 1.940 m Meereshöhe schmecken Speck, Käse und Völser Schüttelbrot gleich nochmal so gut. Die frische Bergluft und der Ausblick auf die herrliche Umgebung laden ein zum Verweilen und Genießen.

Speisekarte:

  • Speck am Brettl
  • Sessel Brettl
  • Kaminwurz
  • Graukäse mit Zwiebel
  • Gulaschsuppe
  • Gerstsuppe
  • Knödelsuppe
  • Spaghetti mit Ragu oder Tomatensauce
  • Spiegeleier mit Röstkartoffel
  • Rindsgulasch mit Knödel
  • Omelett mit Preiselbeermarmelade
  • Kaiserschmarrn
  • Kuchen oder Apfelstrudel
  • Joghurt mit Marmelade
Sonnenschein
BACK TO TOP